Loading...
HOME 2021-06-30T14:22:33+02:00

Welche aktuellen Meldungen zeigen wir gerade auf den Stelen?

  • Erneuter Corona-Immunitätsnachweis bei Beschäftigten im Gesundheitssektor ab 01. Oktober
    am 28. September 2022 um 17:47

    Das Infektionsschutzgesetz (IfSG) legt in diesem Zusammenhang fest, dass ein vollständiger Impfschutz ab 01. Oktober 2022 nur dann gegeben ist, wenn drei Einzelimpfungen oder eine Kombination aus mindestens zwei Einzelimpfungen und einer nachgewiesenen Infektion mit dem Corona-Virus vorliegen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesens sind deshalb nun erneut verpflichtet, ihren Impfstatus gegenüber ihren Arbeitgebern nachzuweisen. Sie müssen ihren Unternehmen oder Einrichtungen bis 30. Oktober 2022 einen Nachweis über den vollständigen Impfschutz […]

  • Angepasste Impfstoffe ab sofort bei den Impfteams verfügbar
    am 28. September 2022 um 17:45

    „Wenn man zufrieden ist, kommt man wieder“, sagt er lächelnd. Sven Paaschburg kann jedem nur zu dem kleinen Pieks mit großer Wirkung raten, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat. „Ich bin ohne Corona durchgekommen.“ Seit Mittwochmorgen können die Impfteams im Landkreis Harburg den neuesten, an die Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 angepassten Impfstoff anbieten. Auch der hochwirksame Impfstoff, der an die BA.1-Variante angepasst ist, wird weiterhin verimpft. Die neuen Impfstoffe werden für die Auffrischungsimpfungen verwendet. Die Nachfrage danach […]

  • Wer Bäume fällt, braucht oft eine Genehmigung
    am 27. September 2022 um 12:46

    Und in vielen Fällen sind sie besonders geschützt – wen sie stören, der darf nicht einfach zur Motorsäge greifen. Für Gehölzentnahmen ist in bestimmten Fällen eine Genehmigung des Landkreises erforderlich. Durch den sogenannten Niedersächsischen Weg haben sich dabei einige Gesetzesänderungen ergeben. Darauf weist der Landkreis Harburg hin. Der Niedersächsische Weg ist eine in dieser Form bundesweit einmalige Vereinbarung zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Politik. Sie verpflichtet die Akteure, konkrete Maßnahmen für […]

  • Eike Holtzhauer ist jetzt Ehrenbürger von Tostedt
    am 27. September 2022 um 12:05

    Unter den rund 80 geladenen Gästen waren neben der Familie des Geehrten auch Vertreter von Gemeinde und Samtgemeinde zugegen, etwa Samtgemeindebürgermeister Dr. Peter Dörsam und Erster Samtgemeinderat Stefan Walnsch, sowie zahlreiche Weggefährten, wie Heiner Schönecke, Mitglied des niedersächsischen Landtags. Die Laudatio, in der sie den gesamten Lebenslauf in äußerst ansprechender Art und Weise Revue passieren ließ, hielt Tostedts Bürgermeisterin Nadja Weippert. Darin führte sie auf, wie es dazu kam, dass dem 85jährigen […]

  • Podiumsdiskussion zu den Landtagswahlen
    am 27. September 2022 um 7:30

    Wir haben die Wahl!Wie soll unser Land morgen aussehen? Das können alle Wahlberechtigten in Niedersachsen bei den Landtagswahlen am 09. Oktober 2022 mitbestimmen.Doch wo das Kreuzchen machen? Welche Partei wählen? Der LandFrauenverein Tostedt lädt zur Podiumsdiskussion mit den Kandidat*innen ein:Steffi Menge (SPD), Jan Bauer (CDU), Steffen Wetzel (Die Linke), Reiner Sekula (AFD), Nadja Weippert (Bündnis90 / Die Grünen), Judith Höfler (FDP) wollen Rede und Antwort stehen.Wie stehen die Parteien zu Themen wie Bildung, Gesundheit, Klima? Der Niedersächsische […]

  • Von Datenschutz und Social Media bis zu Strategien für den Verein
    am 21. September 2022 um 9:10

    Unter dem Motto „Gemeinsam lernen – mehr bewegen“ unterstützt der Landkreis Harburg das ehrenamtliche Engagement durch Weiterbildungsangebote zu Datenschutz, Social Media und Strategien für den Verein. Erstmals gibt es auch einen dreiteiligen Vereins-TÜV. Die Agentur für Ehrenamt organisiert die Kurse in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) Landkreis Harburg. „Die Seminare sind kostenfrei. Das ist ein Dankeschön an die vielen Aktiven, die mit ihrem Engagement unseren Landkreis so lebens- und liebenswert machen“, sagt Dagny […]

  • Mit der Kraft der Sonne die Energiekosten senken
    am 21. September 2022 um 9:08

    Das Interesse daran ist groß, das hat sich jetzt bei einer Online-Beratung der Stabsstelle Klimaschutz des Landkreises Harburg gezeigt: 125 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren dabei. Für alle, die den Vortrag verpasst haben oder die Informationen noch einmal in Ruhe nachlesen wollen, ist die Präsentation jetzt unter  www.Energiewegweiser.de bzw. direkt auf www.Energiewegweiser.de/Erneuerbare-Energien eingestellt. Dort sind auch weitere Informationen in der Rubrik „Datei“ bzw. ein Speicherrechner sowie der FördermittelCheck zu finden. Der Vortrag und die […]

  • Saison von Elb-Shuttle und Regionalpark-Shuttle muss vorzeitig enden
    am 15. September 2022 um 10:35

    Die KVG kann aufgrund von Personalmangel das Angebot aktuell nicht in gewohnter Form aufrechterhalten. Die kostenfreien Freizeit-Buslinien sollten eigentlich bis zum 3. Oktober angeboten werden. Der Elb-Shuttle ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Winsen, der Gemeinden Seevetal und Stelle, der Samtgemeinde Elbmarsch und des Landkreises Harburg in der Leader-Region Achtern-Elbe-Diek, der Regionalpark-Shuttle eine Kooperation zwischen der Stadt Buchholz, den Gemeinden Neu Wulmstorf und Rosengarten, dem Bezirk Hamburg-Harburg und dem Landkreis Harburg. Der beliebte Heide-Shuttle im Naturpark […]

  • Veranstaltung "Licht aus" beleuchtete nächtliche LIchtverschmutzung
    am 15. September 2022 um 9:52

    Laut Samtgemeindebürgermeister Dr. Peter Dörsam war diese Veranstaltung aufgrund eines Antrags des Ratsmitglieds Tobias Baier mit breiter Zustimmung aller Parteien beschlossen worden. Und so wurde der Physiker und Gründer der "Paten der Nacht", der "Earth Night" und der Umweltzertifizierung für Firmen "22 Uhr", der für sein Engagement im vergangenen Jahr mit der Bayerischen Umweltmedaille ausgezeichnet worden war, zu einem Vortrag nach Tostedt eingeladen. Nach eigener Aussage ist es sein Ziel, zum Thema "Türen aufzumachen und Augen zu öffnen". "Junge […]

  • Bundesstraße 75: Fahrbahnerneuerung zwischen der Ortschaft Wistedt und der Ortschaft Tostedt (Landkreis Harburg)
    am 13. September 2022 um 8:37

    Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Dezember 2022 andauern. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich. Der Fahrbahnzustand macht es erforderlich, dass die vorhandene Asphaltbefestigung erneuert werden muss. Der Radweg entlang der Baustrecke der B 75-Strecke wird im Zuge der Maßnahme mit erneuert. Die Bauarbeiten auf der Bundesstraße 75 erfolgen in einem Bauabschnitt. Dabei umfasst dieser Bauabschnitt die Fahrbahnerneuerung von Wistedt (ca. 50 m südlich der Einmündung „Waldring“) bis zum südlichen Ortseingang Tostedt. Am 19. […]

  • Unter der Erde wird es eng: Verzögerung durch aufwendige Leitungsarbeiten
    am 12. September 2022 um 14:24

    Im ersten Bauabschnitt der Sanierung werden unter anderem die Fahrbahn der Kreisstraße, die Gehwege, der Regenwasserkanal, die Straßenbeleuchtung sowie der Rahmendurchlass und die Böschungssicherung der Todtglüsinger Beek erneuert. Außerdem werden die Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut und ein neues Regenrückhaltebecken entsteht. Erhebliche Probleme mit verlegten Leitungen im Untergrund sorgten hierbei seit Baubeginn immer wieder für Verzögerungen. So musste fast jeder Trinkwasser-Hausanschluss neu verlegt werden, da der unterirdische Bauraum […]

  • Landtags- und Landratswahl am 09.10.2022 (eventuelle Stichwahl Landrat am 23.10.2022)
    am 7. September 2022 um 6:49

    Wenn Sie Briefwahlunterlagen online beantragen möchten, nutzen Sie den Link auf der Startseite dieses Internetauftrittes. Das Beantragen der Briefwahlunterlagen ist noch bis zum 07.10.2022, 13.00 Uhr, im Bürgerbüro möglich. Die Online-Beantragung ist aufgrund der noch zu berücksichtigenden Postlaufzeiten nur bis Mittwoch, 05.10.2022, 11.00 Uhr möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine mögliche Stichwahl bei der Landratswahl Briefwahlunterlagen -wenn gewünscht- gleich mitbeantragen (entsprechend ankreuzen) müssen, ansonsten erhalten Sie […]

  • Heidewasser erneut Thema im Landtag
    von Jürgen am 30. August 2022 um 9:00

    Der Niedersächsische Landtag wird am 5. September 2022 erneut die Heidewasserproblematik zum Thema machen. Die CDU Fraktion hat gegenüber dem Umweltministerium deutlich gemacht, dass die Beantwortung der Anfrage „Wie geht es weiter mit dem Heidewasser?“ (siehe Anlage) erheblichen Nachfragebedarf, nicht nur in der Region, ausgelöst hat. Die anstehende Unterrichtung der Landesregierung wird sicher dazu beitragen [...]

  • Freude bei Tornister-Aktion für ukrainische Kinder
    am 24. August 2022 um 7:05

    Große Freude blitzte aus den Augen der schüchtern ihren prall gefüllten Tornister oder Rucksack wählenden ukrainischen Kinder und Jugendlichen. Die Aktion, die vom Lions Club Buchholz gesponsert worden ist für Buchholz, Jesteburg und Tostedt, wurde in Tostedt organisiert vom SoVD. Neben der "treibenden Kraft", Karin Rogge-Wokittel, welche die vielen Tornister und Rucksäcke mit einem Bus des MTV Tostedt aus Buchholz abgeholt hatte, waren bei der Veranstaltung am Freitag auch weitere Mitglieder des Ortsverbands zugegen, unter anderem Hannelore Fehlhaber (1. […]

  • Straßenbauarbeiten in der Samtgemeinde Tostedt
    am 16. August 2022 um 10:12

    In der Gemeinde Kakenstorf finden im Kreuzungsbereich der Straßen Unter den Eichen und der Bergstraße Arbeiten am Regenwasserkanal statt. Die Arbeiten werden voraussichtlich einen Monat andauern und erfolgen unter Vollsperrung des gesamten Kreuzungsbereiches. Die Bushaltestelle „Kakenstorf Denkmal“ wird in beiden Fahrtrichtungen für die Dauer der Baumaßnahme aufgehoben. Die Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle „Bachstraße“ zu nutzen. Weiterhin wird die gesamte Straße Alter Moorweg in der Gemeinde Tostedt grundhaft erneuert. […]

  • Peter Oehlrich zum Notar bestellt
    von Jürgen am 29. Januar 2018 um 14:28

    Ende Dezember 2017 ist Peter Oehlrich, Rechtsanwalt in Tostedt, zum Notar bestellt worden. Er ist in Buchholz aufgewachsen und hat Rechtswissenschaften in Hannover studiert. Im Rahmen seines Referendariats beim Oberlandesgericht Celle war er unter anderem bei der Staatsanwaltschaft in Hildesheim sowie in einem Anwaltsnotariat in Hannover tätig. Seit fünf Jahren arbeitet der 33-jährige Rechtsanwalt in der [...]

  • Konni Merta – der “Opa-viel-stark” des TSV
    von Marion Wenner am 19. November 2017 um 18:19

      Sport hat den heute 79jährigen Konni Merta von frühester Jugend an begeistert. Aufgewachsen in Sachsen, war er in der damaligen DDR viele Jahre lang Jugendtrainer für Grundlagensport (u.a. Leichtathletik). Seit 1972 ist der kernige Förster (Dipl.-Ing. Forst), der mit seiner Frau Gabi in Holtorfsbostel wohnt, wo beide einen gemeinsamen Forstbetrieb hatten, Trainer beim Todtglüsinger [...]

  • Hanscarl Hoffmann wurde mit dem Töster Bürgerpreis 2017 ausgezeichnet
    von Jürgen am 10. November 2017 um 17:53

    „Die Hauptsache ist, dass man ein großes Wollen habe und Geschick und Beharrlichkeit besitze, es auszuführen“ - dieses Goethe - Zitat beschreibt das Wirken von Hanscarl Hoffmann. Der als „Stadtindianer“ oder „der mit dem roten Stirnband“ in ganz Tostedt und darüber hinaus bekannte Hanscarl Hoffmann wurde für sein über Jahrzehnte vorbildliches Wirken mit dem Töster [...]

  • Marco Holzgräfe: Vom Einzeichner zum Marktmeister
    von Marion Wenner am 25. Oktober 2017 um 18:01

    Gespräche zu führen, darauf versteht sich Marco Holzgräfe sehr gut. Das beweist der in Moers am Niederrhein aufgewachsene Kaufmann jetzt nicht mehr nur in seinem Job als Handelsvertreter für Spielwaren und Haushaltswaren, sondern auch beim Töster Markt. Nachdem Ralph Gerlach nach 18jährigem Engagement als Marktmeister verabschiedet wurde, leitet nun Marco Holzgräfe als Marktmeister gemeinsam mit [...]

  • Marion Kassubek: Volkstanzkreis und soziales Engagement
    von Marion Wenner am 3. Oktober 2017 um 20:30

    Vor 30 Jahren gründete Marion Kassubek den Volkstanzkreis des Tostedter Heimatvereins, dessen Ehrenmitglied die engagierte Tostedterin mittlerweile ist. Geboren vor 74 Jahren in Heidenau, ging sie in Tostedt zur Schule, lernte und arbeitete bei einem Tostedter Rechtsanwalt und Notar und kümmerte sich um Sohn und Tochter. Ein Jahr nach der Gründung des Volkstanzkreises war sie [...]

  • Hans-Jürgen Kieper: Ein Leben für den Fußball und die Post
    von Marion Wenner am 30. September 2017 um 19:40

    Seit Hans-Jürgen Kieper laufen kann, begeistert er sich für Fußball. Aufgewachsen in Wilstedt (Kreis Stormarn), machte er eine Ausbildung bei der Post, wo er in den bislang 43 Jahren viele verschiedene Orte kennen gelernt und unterschiedliche Herausforderungen gemeistert hat. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter. Als Schiedsrichter hat der freundliche Postler zwischen 1979 [...]

  • Arne Steinert: Flotte Flitzer und Tradition
    von Marion Wenner am 18. September 2017 um 8:29

    In der Samtgemeinde Tostedt ist der in Dohren lebende Arne Steinert bekannt wie ein "bunter Hund". Das liegt an den vielfältigen Arbeitsbereichen und Interessenfeldern, die das 45jährige Multi-Talent "beackert". Auf dem Acker, nämlich auf den Stoppelfeldern, war er rund 20 Jahre lang selbst aktiver Stoppelfeld-Rennfahrer für das Wistedter Team. Seit vielen Jahren schon gestaltet er [...]

  • Renate Witte – sportliche Tostedter Radlerin mit Engagement
    von Marion Wenner am 12. Juli 2017 um 10:20

    Das Radfahren ist in den Sommermonaten das größte Hobby von Renate Witte. Sie geht auch gern Schwimmen und macht Yoga. Die sportliche Bankkauffrau und Finanzbuchhalterin im Ruhestand lebt seit 1970 in Tostedt, hat im Januar 2015 gemeinsam mit Michael Marquardt die ADFC-Ortsgruppe Tostedt gegründet und ist deren Ortsgruppensprecherin. Die Mutter zweier erwachsener Kinder und Großmutter [...]

  • Bianca Sieler: Passion für den Reitsport
    von Marion Wenner am 6. Juli 2017 um 8:32

    Ihrem Hobby, dem Reitsport, widmet sich die Tostedterin Bianca Sieler während ihrer Freizeit mit sehr viel Liebe und Ehrgeiz und verbringt viel Zeit mit ihrer Hannoveraner Stute und ihrem Holsteiner Wallach "Delon". Die 34-jährige Justizfachangestellte hat im Alter von zwölf Jahren mit dem Reitsport begonnen und erfreut sich seit vielen Jahren als eine von zwölf [...]

  • Uwe Albers’ Herz schlägt für die Musik
    von Marion Wenner am 22. Juni 2017 um 21:29

    Das einzige und dafür sehr leidenschaftlich ausgeübte Hobby des gebürtigen Todtglüsingers Uwe Albers (51) ist die Musik. Seit seinem zehnten Lebensjahr spielt er Querflöte und Lyra im Spielmannszug des Schützenvereins Todtglüsingen, der kürzlich umbenannt wurde in Spielleute-Orchester Todtglüsingen, weil das Repertoire um vieles erweitert wurde. Als Programmierer für Molkereien und Brauereien ist er weltweit unterwegs, [...]

Wo sieht man ihre Werbung?

Standorte

Platz zum Verweilen an der Sparkasse am Sande; (zentraler Marktplatz am Sande.  40.000 Fahrzeuge am Tag)

Fitnesshalle des Todtglüsinger Sportvereins, Schulstraße; (250 Besucher am Tag, 3200 Mitglieder)

Medienwerk 15 GmbH, Friedrich-Vorwerk-Str. 13-15, 21255 Tostedt

Ihr Töster Reisebüro im Gebäude Kaufhaus Bade, Bahnhofstr./B75; (gegenüber dem  Marktplatz, größtes Kaufhaus im Zentrum)

Steuerkanzlei BNS, Unter den Linden ( Warteraum Klienten)

Warum auf Stadtinfo werben?

Für Unternehmen

Stellen Sie sich vor, Ihr Unternehmen wäre für jedermann und zu jeder Zeit mitten in Tostedt sichtbar – egal, wo in der Region Ihr tatsächlicher Standort ist? Außerdem könnten Sie gleichzeitig einen größeren Kundenkreis durch überregionale Präsenz im Internet erreichen. Und dazu unterstützen und stärken Sie unsere Region! Nutzen Sie die neue Informationsplattform stadtinfo.info, um in einem aktuellen und regionalen redaktionellen Umfeld gezielt für Ihr Unternehmen, für Ihre Produkte und Leistungen zu werben! Und das günstig und effektiv.

  • Die Anzeigenmotive erstellen wir gern für Sie – professionell und aufmerksamkeitsstark!
  • Werbung bei stadtinfo.info bietet Ihrem Unternehmen viele attraktiveVorteile:
  • Werbung rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • Bunter Mix aus redaktionellen und werblichen Beiträgen
  • Exzellent gestaltete Werbung in einem regionalen redaktionellen Umfeld
  • Hohe Reichweite durch attraktive öffentlich zugängliche Info-Terminals und Internet
  • Mittendrin: Standorte mit hoher Besucherfrequenz
  • Nützlich für Einwohner und Besucher
  • Vielseitige Werbemöglichkeiten mit Standbildern, Animationen und Videos

Bitte informieren Sie sich kostenlos über maßgeschneiderte Angebote für Ihr Unternehmen!

Für Vereine

stadtinfo.info ist die neue schnelle Informationsplattform für die Vereine in der Region.

Hier können Sie über Ihre Aktivitäten berichten, auf aktuelle Termine aufmerksam machen und viel mehr Menschen als bisher für Ihren Verein interessieren. Und das ganz einfach!

Vereine und nicht gewerbliche Institutionen können durch die Nutzung von stadtinfo.info als Informationsmedium:

  • Ihre Leistungen optimal präsentieren
  • Erfolge aktuell mit ihren Mitbürgern teilen
  • Die Bandbreite ihres Engagements sichtbar machen
  • Auf Termine und Veranstaltungen hinweisen
  • Neue Mitglieder gewinnen

Seien Sie jetzt schnell, informieren Sie sich unverbindlich, und sichern Sie sich Ihren Platz bei stadtinfo.info!

Vorteile für eingetragene Vereine und nicht gewerbliche Institutionen:

Vereine können die Reichweite für Ihre Vereinsnachrichten deutlich steigern, indem sie sich aktiv mit ihren Beiträgen bei Stadtinfo.info beteiligen. Je aktueller die Nachrichten sind, umso attraktiver sind sie für die Leser. Dies liegt im Eigeninteresse der Vereine. Vereine, die sich aktiv beteiligen (mindestens fünf Nachrichten je Monat) erhalten auf zusätzlich geschaltete Werbung einen Rabatt von 30% auf die jeweiligen Listenpreise. Dieses Angebot ist freibleibend.

Wie könnte ihre Werbung aussehen?

Wir gestalten für sie individuell ihre Anzeige. Folgende Firmen / Organisationen werben bereits auf unserer Stele.

2017-10-12T17:25:19+02:00
2017-10-12T17:24:56+02:00
2017-10-12T17:24:35+02:00
2017-10-12T17:24:14+02:00
2017-10-12T17:23:44+02:00
2017-10-12T17:21:57+02:00
2017-10-12T17:20:55+02:00
2017-10-12T17:20:11+02:00
2017-10-12T17:19:39+02:00
2017-10-12T17:17:09+02:00
2017-10-12T17:16:29+02:00
2017-10-12T17:13:57+02:00
2017-10-12T17:13:30+02:00
2017-10-12T17:12:33+02:00
2017-10-12T17:10:36+02:00
2019-10-30T14:50:13+01:00
2017-10-12T17:06:39+02:00
2017-10-12T17:05:11+02:00
2017-10-12T17:03:51+02:00
2017-10-12T16:59:22+02:00
2019-10-30T14:53:14+01:00
2017-10-12T16:52:43+02:00
2017-10-12T16:48:59+02:00
2017-10-12T16:47:39+02:00

Preisliste

7 Tage

4150einmalig
  • 7 Tage lang rund um die Uhr für nur 41,50 €
  • 1 Motiv

14 Tage

7950einmalig
  • 14 Tage lang rund um die Uhr
  • 1 Motiv

4 Wochen / 28 Tage

14400einmalig
  • 4 Wochen lang rund um die Uhr
  • 1 Motiv

3 Monate

23950einmalig
  • 3 Monate lang rund um die Uhr
  • 1 Motiv

365 Tage

99500
  • 365 Tage rund um die Uhr
  • 1 Motiv

optional: Anfertigung des Anzeigenmotives:

a) als Standbild nach Muster, pauschal 85,00 €

b) mit Animation nach Muster, pauschal 95,00 €

c) zusätzlich mit Link zur Unternehmens Homepage, pauschal 10,00 €

Alle Preise je Standort zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ORT leev Media GmbH in der aktuellen Fassung. Die Spotlänge beträgt 20 Sekunden bei häufiger Wiederholung. Mindestwiederholung alle 20 Minuten.  Andere Zusammenstellungen auf Anfrage. Preisliste Stand 1.6.2015

Bild- und Videoformate:

  • Auflösung des Standbildes 1080x1920px (Hochformat)
  • Mögliche Dateiformate: .jpg oder .png Mögliches Videoformat: .swf mit angelegten Hintergrund 1080x1920px
  • Maximale Größe Video: 2 MB Maximale Größe Standbild: 200KB

Anlieferung des Standbildes / Videos:

5 Arbeitstage vor dem Schaltungstermin

Standorte:

  • Platz zum Verweilen an der Sparkasse am Sande
  • Fitnesshalle des Todtglüsinger Sportvereins, Schulstraße
  • Ihr Töster Reisebüro im Gebäude Kaufhaus Bade, Bahnhofstr./B75
  • Steuerkanzlei BNS, Unter den Linden (nur der redaktionelle Teil)
  • Medienwerk 15, Empfangshalle Friedrich-Vorwerk-Straße 13-15

Über die ORT leev Media GmbH

Die Gründer der ORT leev Media GmbH (Foto v.l.n.r: Arndt Weigel, Detlef Voß, Till v. Rennenkampff, Klaas Dittmer, Eike Holtzhauer, Jochen Weiß, Jürgen Salewsky, Heinz Hauschild) starteten 2012 für die Menschen im Ort ein neues Medium, hochmodern und doch der Heimat verbunden:

STADTINFO Tostedt:

  • Informativ und nützlich. Hier finden Sie aktuelle News aus Vereinen und Verwaltung sowie interessante Angebote örtlicher Unternehmen.
  • Mit modernen Info-Terminals dort, wo die Menschen sind, und Zuhause im Internet.
  • Verbindet auf moderne Art Menschen, die mehr aus unserer Region wissen und immer auf dem neuesten Stand sein wollen.

Der Mitbegründer und langjähriger Geschäftsführer Herr Dipl.-Ing. Jürgen Salewsky hat mit Vollendung seines 70. Lebensjahres im Jahr 2018 seine Aufgaben schrittweise in neue Hände übertragen.

Herr Salewsky war seit der Geburtsstunde von ORT leev Media der wesentliche „Motor“. Er setzte „STADTINFO Tostedt“ in erfolgreiche Realität um und war unseren Kunden stets ein verlässlicher Ansprechpartner. Selbstverständlich wird Herr Salewsky der ORT leev Media GmbH weiterhin beratend zur Seite stehen.

Als neue Ansprechpartnerin ist ab sofort Frau Luisa von Stemm für Sie da.

Die Geschäftsführung hat Herr Dipl. Kaufmann Arndt Weigel übernommen. Als Gründungsgesellschafter ist Arndt Weigel ebenfalls von Anfang an dabei und stellt auch in Zukunft sicher, dass die Gründungsidee, etwas Positives für die Region zu schaffen, fortbesteht.

Dieser Gründungsgedanke ist uns eine Herzensangelegenheit und Antrieb für die Fortführung und Weiterentwicklung unseres Stadtinfo-Systems sowie der weiteren Angebote von ORT leev Media.

Kontakt

Wir freuen uns auf ihre Nachricht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. (Pflichtfeld, bitte abhaken).