CDU und SPD setzen ein deutliches Zeichen für mehr SPNV in Niedersachsen

In einem gemeinsamen Antrag von SPD und CDU wird die Landesregierung gebeten, sich die Reaktivierung von Bahnstrecken und Bahnstationen in Niedersachsen zielgerichtet fortzusetzen, die Voraussetzungen für die GVFG-Förderung des Bundes zu vereinfachen und das standardisierte Bewertungsverfahren zügig zu überarbeiten. Die Reaktivierung und somit Verlängerung der Heidebahn von Buchholz, Jesteburg über Maschen nach Hamburg-Harburg schnitt mit einem sehr hohen Kosten-Nutzen-Quotienten (1,51) ab.

Die gute politische Vorbereitung der betroffenen Gemeinden Jesteburg, Seevetal und Hanstedt hat dazu geführt, dass in diesem Antrag dieser Streckenausbau beispielhaft erwähnt wird. Heiner Schönecke, MdL (CDU): „Ich begrüße ausdrücklich die Aktivitäten des Wirtschafts- und Verkehrsministers Dr. Bernd Althusmann zur Vorbereitung einer Reaktivierung des SPNV auf der Strecke Buchholz–Jesteburg–Ramelsloh–Maschen–Hamburg-Harburg bis zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme des Überwerfungsbauwerkes Meckelfeld.“

André Bock, MdL (CDU): „Damit wurde ein deutliches Zeichen zur Einrichtung zusätzlicher Personenzüge auf dieser Strecke gesetzt. Begleitet von einem überaus positiven Echo aus den betroffenen Kommunen, Hanstedt, Seevetal und Jesteburg, und dem Landkreis, wartet man jetzt auf das Startsignal. Darüber hinaus muss aufgrund der hohen Verkehrsdichte im Landkreis Harburg und auch aus Gründen des Klimaschutzes dem Schienenverkehr noch mehr Bedeutung zukommen. Mit der Reaktivierung von Strecken würden wir diesem Ansatz auch bei uns im Kreisgebiet Rechnung tragen“

Die beiden Abgeordneten abschließend: „Der schienengebundene Nahverkehr ist in einem Flächenland wie Niedersachsen unverzichtbar, um für die Menschen die notwendige Mobilität komfortabel und in guter Qualität zu gewährleisten. Ziel muss es sein, das Angebot im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) kontinuierlich weiterzuentwickeln, dazu gehört auch, die Reaktivierung von Bahnstrecken und Bahnstationen für den SPNV in unserer Region. Mit der guten Bewertung Strecke Buchholz–Jesteburg–Ramelsloh–Maschen–Hamburg-Harburg und dem jetzigen Antrag kommen wir dem Ziel wieder einen Schritt näher.“

By | 2021-06-09T21:39:53+02:00 Juni 9th, 2021|Aktuelles|