Marion Kassubek: Volkstanzkreis und soziales Engagement

Vor 30 Jahren gründete Marion Kassubek den Volkstanzkreis des Tostedter Heimatvereins, dessen Ehrenmitglied die engagierte Tostedterin mittlerweile ist. Geboren vor 74 Jahren in Heidenau, ging sie in Tostedt zur Schule, lernte und arbeitete bei einem Tostedter Rechtsanwalt und Notar und kümmerte sich um Sohn und Tochter. Ein Jahr nach der Gründung des Volkstanzkreises war sie auch mit von der Partie, als der Singkreis des Heimatvereins ins Leben gerufen wurde. Am Gitarrenspiel (klassisch und spanisch) hat Marion Kassubek ebenfalls viel Freude. Kürzlich hat sie einen Flüchtling aus dem Sudan bei sich aufgenommen. “Ich bin überall da, wo Hilfe gebraucht wird”, meint die engagierte Frau bescheiden, die auch schon 40 Jahre beim Tostedter Ortsverband des DRK aktiv ist.

Text und Foto: Marion Wenner

By | 2017-10-03T22:30:39+00:00 Oktober 3rd, 2017|Aktuelles, Menschen|